RZ: Steinmauer beschädigt – Unfallverursacher gesucht

17. Juni 2022 | Kreis Stormarn – 07.06.2022 – Großensee

Bereits am 07.06.2022, ist es in der Fritz-Berodt-Straße in Großensee zu einem Verkehrsunfall gekommen, zu dem die Polizei nach dem Verantwortlichen sucht.

Nach dem Stand der Ermittlungen wurde durch ein noch unbekanntes Fahrzeug eine Steinmauer aus Feldsteinen beschädigt. Es liegen Hinweise auf einen blauen Lkw mit einem Schwerlastanhänger vor. Dieser sei in den Abendstunden des 07.06.2022 in die Straße eingefahren, obwohl dort weder die Möglichkeit zum Wenden noch zum Abbiegen bestand. Der Lkw fuhr daraufhin rückwärts aus der Fritz-Beroldt-Straße in Richtung Trittauer Straße, direkt am Unfallort vorbei.

Es ist ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro entstanden.

Die Polizeistation in Trittau führt die Ermittlungen und bitte Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 04154/7073-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011
E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de