RZ: Vollsperrung nach Verkehrsunfall – Abschlussmeldung

15. Juni 2022 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 15.06.2022 – BAB 24/ Möhnsen

Am Mittwochvormittag kam es auf der BAB 24 in Fahrtrichtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Schwarzenbek/ Grande und Talkau zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten.

Nach Abschluss der Bergungs- und Reinigungsarbeiten konnte die Vollsperrung nach circa neun Stunden um 19 Uhr wieder aufgehoben werden. Die Autobahn 24 ist zwischen den Anschlussstellen Schwarzenbek/ Grande und Talkau wieder vollständig befahrbar.

Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Jacqueline Fischer
Telefon: 04541/809-2010
E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de