RZ: Kriminalpolizei ermittelt nach versuchten Einbrüchen

13. Juni 2022 | Kreis Stormarn – 10.06.2022 – Barsbüttel

Am vergangenen Freitag (10.06.2022) kam es zu zwei Einbruchsversuchen in Barsbüttel.

Zunächst versuchten Unbekannte gegen 02.00 Uhr in der Keilaer Straße in ein Einfamilienhaus einzudringen. Nachdem sie ein Fenster gewaltsam geöffnet hatten und einigen Lärm verursachten, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und entfernten sich unerkannt mit einem schwarzen Damenrad, welches sie vom Grundstück entwendeten.

Gegen 03.00 Uhr rückte ein Endreihenhaus im Finkenweg ins Visier von unbekannten Tätern. Auf ein Vordach geklettert, versuchten sie über ein offenstehendes Fenster ins Haus einzusteigen. Jedoch weckten sie beim Entfernen des davor befindlichen Insektenschutzrahmens die Bewohner des Hauses und ergriffen unerkannt die Flucht.

Zur Ermittlung der Wohnungseinbrecher bittet die Kriminalpolizei Reinbek um die Mithilfe möglicher Zeugen. Wer hat am Freitag zur Tatzeit in Barsbüttel in der Straße Finkenweg und Kailaer Straße ortsfremde Personen und/oder Fahrzeuge gesehen?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040/727707-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011
E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de