POL-RZ: Zeugen nach Raub auf Tankstelle gesucht

Ratzeburg (ots)

13. Dezember 2021 | Kreis Stormarn – 12.12.2021 – Ahrensburg

Am 12. Dezember 2021 kam es zu einem Raub auf eine Tankstelle in der Straße Reeshoop in Ahrensburg.

Nach ersten Erkenntnissen betrat gegen 08:50 Uhr eine männliche Person die Tankstelle in der Straße Reeshoop. Dieser bedrohte den 56-jährigen Pächter mit einem Reizstoffsprühgerät und wollte das Geld aus der Kasse erhalten. Nachdem der Tankstellenpächter ihm mit Messern drohte und auf ihn zuging, flüchtete der Täter ohne Beute aus dem Gebäude. Die Person wurde folgendermaßen beschrieben:

– männlich
– ca. 20-30 Jahre alt
– ca. 175 cm groß
– braune Kapuzenjacke
– schwarze Hose
– hellbraune Schuhe
– schwarze Lederhandschuhe
– helle OP- Maske
Die Polizei sucht Zeugen.

Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Täter machen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ahrensburg unter der Telefonnummer: 04102/ 809-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Jacqueline Fischer
Telefon: 04541/809-2010