POL-RZ: Wildunfall mit LKW

Ratzeburg (ots)

16. September 2021 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 16.09.2021 – B207/ Einhaus

Am 16. September 2021 kam es gegen 04:15 Uhr auf der B207 zwischen Einhaus und Pogeez zu einem Wildunfall.

Nach bisherigem Erkenntnisstand befuhr ein 35- jähriger polnischer Berufskraftfahrer mit einem Sattelzug die B 207 in Richtung Lübeck. Kurz vor der Bahnunterführung vor Buchholz versuchte er einer Rotte Wildschweine auszuweichen und kam hierbei nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in die Leitplanke. Der Sattelzug wurde stark beschädigt und ist nicht mehr fahrbereit. Die Fahrbahn musste für die Bergungsarbeiten für ca. 4,5 Stunden teilweise voll gesperrt werden. Zur Schadenshöhe können bisher keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Jacqueline Fischer
Telefon: 04541/809-2010