POL-RZ: Gestürzter Radfahrer schwerverletzt

Ratzeburg (ots)

08. September 2021 | Kreis Stormarn – 07.09.2021 – Trittau

Ein 56-jähriger Radfahrer stürzte am 07.09.2021, gegen 19.00 Uhr, ohne äußere Fremdeinwirkung im Kreuzungsbereich der Rausdorfer Straße Ecke Mühlenweg in Trittau und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht.

Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr der Lütjenseer den linken Gehweg der Rausdorfer Straße in Fahrtrichtung Grande. Vor dem Überqueren des Mühlenweges bremste der 56-jährige so stark ab, dass er die Kontrolle über sein Fahrrad verlor und stürzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011