RZ: Pkw überschlagen – Fahrerin leicht verletzt

20. Juli 2021 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 19.07.2021 – Lauenburg

Am 19.07.2021, gegen 06:05 Uhr, hat sich auf der B 209 bei Lütau ein Pkw überschlagen. Die Fahrzeugführerin wurde dabei leicht verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 22-jährige aus dem Lauenburger Umland die B 209 in Fahrtrichtung Schwarzenbek. Im Bereich einer Linkskurve kam die VW-Fahrerin aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Straßengraben und überschlug sich anschließend. Der Pkw kam auf der linken Fahrzeugseite liegend zum Stehen.

Der 22-jährige zog sich leichte Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011