POL-RZ: Trickdieb erbeutet Bargeld vom Senior

06. Januar 2021 | Kreis Stormarn – 04.01.2021 – Ahrensburg

Am Montag, 04.01.2021 wurde gegen 09:30 Uhr ein 84-jähriger Mann im Treppenhaus einer Arztpraxis in der „Große Straße“ in Ahrensburg von einem Mann angesprochen. Dieser habe ihm eine Zwei-Euro-Münze hingehalten und gefragt, ob er wechseln könne. Der Geschädigte nahm daraufhin sein Portmonee in die Hand und öffnete das Kleingeldfach, um dieser Bitte nachzukommen.

Etwas später stellte der Senior dann fest, dass ihm 100 Euro in Geldscheinen fehlten.

Der Tatverdächtige wird folgendermaßen beschrieben: ca. 170 cm groß, 40-50 Jahre alt, gepflegtes Erscheinungsbild.

Die Kriminalpolizei in Ahrensburg hat die Ermittlungen übernommen und bitte Hinweisgeber, die Angaben zur Person machen können sich unter der Telefonnummer 04102/809-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011