RZ: Einbruch in ein Einfamilienhaus

18. Mai 2020 – Kreis Herzogtum Lauenburg – 14/15.05.2020 – Ratzeburg

In der Nacht von Donnertag, 14.05.2020 auf Freitag, 15.05.2020 ist es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Ratzeburg gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können.

Im Zeitraum von 19.00 Uhr – 06.15 Uhr suchten die unbekannten Täter das Haus in der Bachstraße auf und drangen in das Objekt ein.

Während sich die Bewohner im Obergeschoß aufhielten, durchsuchten die Einbrecher das Erdgeschoss nach Wertgegenständen. Des Weiteren wurde auch ein Geräteschuppen auf dem Privatgelände betreten und durchsucht. Angaben zu etwaigen Stehlgut können derzeit nicht gemacht werden.

Die Kriminalpolizei Ratzeburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 04541/809-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010