RZ: Brennendes Fahrzeug auf dem Ostring

13. Mai 2020 | Kreis Stormarn – 12.05.2020 – Ahrensburg

Gestern Abend, gegen 21.00 Uhr, bemerkte ein 20-jähriger Autofahrer aus Ahrensburg, während er auf dem Ostring von der BAB kommend in Richtung Stadtmitte Ahrensburg fuhr, dass Rauch aus seinem Opel Astra aufstieg. Er verließ umgehend sein Fahrzeug. Als kurze Zeit später die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das Fahrzeug bereits in Flammen. Während der Löscharbeiten wurde der Ostring vorübergehend gesperrt.

Verletzt wurde durch den Brand niemand. Die Brandursache ist vermutlich auf einen technischen Defekt zurückzuführen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010