RZ: Zwei Fahrzeuge entwendet

16. März 2020 – Kreis Herzogtum Lauenburg – 12./13.03.2020 – Schretstaken / Talkau

Bereits am Freitag, den 13.03.2020, kam es in Talkau und Schretstaken zu zwei Pkw-Diebstählen.

In der Zeit vom 12.03.2020, 19:30 Uhr bis 13.03.2020, 06:45 Uhr wurde ein weißer Peugeot 308 SW von einem Privatgrundstück in der Straße Breitenende in Talkau entwendet. Der Wert des Fahrzeuges wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

In der Zeit vom 12.03.2020, 20:45 Uhr bis 13.03.2020, 05:20 Uhr wurde ein roter Mitsubishi Outlander ebenfalls von einem Privatgrundstück in der Straße Püngelshof in Schretstaken entwendet. Der Wert des Fahrzeuges wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Wie man in die Fahrzeuge gelangen und diese anschließend starten konnte, ist bislang unbekannt.

Die Polizei bittet um Mithilfe und sucht Zeugen: Wem ist an den oben genannten Tatorten zum Tatzeitraum etwas aufgefallen? Zeugen werden gebeten sich an die Kriminalpolizei Geesthacht unter der Telefonnummer 04152/8003-0 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011