RZ: Drei Einbrüche in Escheburg am Samstagabend – Zeugen gesucht

09. März 2020 – Kreis Herzogtum Lauenburg – 07.03.2020 – Escheburg

Am 07.03.2020 kam es zwischen 19.45 und 22.00 Uhr zu drei vollendeten und einem versuchten Einbruch in der Straße „Am Knick“ in Escheburg.

Dort wurden zwei Doppelhaushälften und ein Einfamilienhaus jeweils an der Gebäuderückseite bzw. -seite gewaltsam geöffnet und durchsucht.

Die Täter entwendeten Schmuck, Bargeld und technische Geräte in bislang noch unbekanntem Gesamtwert. Eine weitere benachbarte Doppelhaushälfte hielt dem Einbruchsversuch stand.

Die Polizei sucht Zeugen! Wer im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen in der Gegend um die Strasse „Am Knick“ gesehen hat, oder Hinweise auf ein möglicherweise zu den Personen gehörendes Fahrzeug geben kann, melde sich bitte bei der Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040/727707-0

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Susanne Diesing
Telefon: 04541/809-2012