POL-NMS: 210730-3-pdnms Unfallbeteiligter gesucht

Owschlag. Am 27.07.21 ist es gegen 15:10 Uhr auf der L 265 zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Hamburg und ein 42-jähriger Treckerfahrer aus Owschlag befuhren die L 265 vom Kreisverkehr (Blöcken) in Richtung B77. Kurz vor der Anschrift An der Landesstraße 5 begann der Lkw-Fahrer den Trecker zu überholen. Als beide Fahrzeuge in etwa auf einer Höhe waren, fuhr ein VW Passat von einer Einfahrt auf die Landesstraße und kam den beiden Fahrzeugen entgegen. Um einen Frontalzusammenstoß mit dem Pkw zu verhindern, lenkte der Lkw-Fahrer sein Fahrzeug nach rechts. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Trecker. Der VW Passat fuhr weiter in Richtung Kreisverkehr. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, es ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro entstanden. Gesucht wird der oder die Fahrer/in des silbernen VW Passat (älteres Modell). Diese Person und Personen, welche Hinweise auf den Pkw oder den/die Fahrer/in geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Owschlag unter 04336-2919850 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Finja Rohde

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222