POL-NMS: 210305-4-pdnms -Update- Suche nach vermisster Person in Padenstedt

Padenstedt ( Kreis Rendsburg-Eckernförde (ots)

Wie bereits berichtet, haben starke Polizeikräfte und auch Personensuchhunde am heutigen Nachmittag die Suche nach der vermissten Frau Beyring-Groosman fortgesetzt. Die ca. 80 Auszubildenden der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung aus Eutin durchsuchten zusammen mit Beamten der Kriminalpolizei Neumünster und drei Hundeführern mit ihren Personensuchhunden ein Naherholungsgebiet in der Nähe des Wohnortes der vermissten Frau Beyring-Groosman.

Die vermisste Frau konnte bei dieser Absuche nicht gefunden werden.

Es werden weiterhin Zeugen oder auch Hinweisgeber gesucht, die Angaben zum Aufenthaltsort der Frau Beyring-Groosman machen können. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neumünster unter der Rufnummer 04321-9451111 oder über die 110.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Updated: 6. März 2021 — 6:09