POL-NMS: 201207-1-pdnms 2 Einbrüche am helllichten Tage

Achterwehr/Kreis Rendsburg-Eckernförde/Zum einen kam es am Samstag um die Mittagszeit in Schönwohld bei Achterwehr in der Straße „Am Knüll“ zu einem Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus (EFH). Unbekannte Täter hebelten ein Fenster auf, gelangten so in das Gebäude und durchsuchten die Räume nach Stehlenswertem. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Zum anderen begingen Unbekannte ebenfalls am Samstag in der Dämmerungszeit von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr eine weite-re Tat. In Bendorf bei Hanerau-Hademarschen stiegen sie in der Straße „Ole Dörpstraat“ in ein EFH ein. Auch hier wurde ein Fenster aufgehebelt. Die Täter entwendeten Schmuck und eine geringe Bargeldsumme. Die Polizei bittet nun Zeugen, die zu den tatrelevanten Zeiten an den genannten Tatorten verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel.: 04331/208450 zu melden.

Mit freundlichen Grüßen Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222