FW-RD: Bauernhof/Wirtschaftsverbände in Arpsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) teilweise in Vollbrand

Um 12:10 Uhr wurde die Feuerwehr Arpsdorf zu einem Feuer zu einem abgelegenen Bauernhof gerufen. Das Gebäude steht teilweise in Vollbrand. Ca. 100 Einsatzkräfte aus den umliegenden Wehren sowie die Berufsfeuerwehr Neumünster sind im Einsatz. 2 Personen wurden wegen Schocksymptone rettungsdienstlich behandelt.

Das gesamte Gebäude steht in Vollbrand. Die Einsatzkräfte versuchen die angebauten Hallen zu retten.

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde
Ingo Hüttmann
Telefon: 0172/ 4193548
E-Mail: huettmann@kfv-rdeck.de