NMS: 201120-1-pdnms Schwerer Verkehrsunfall auf der B 203 Höhe Elsdorf-Westermühlen

Am gestrigen frühen Abend gegen 17.45 Uhr kam der PKW Mercedes eines älteren Ehepaars aus bisher ungeklärten Umständen von der Fahrbahn der B 203 Höhe Elsdorf-Westermühlen ab und prallte gegen einen Baum neben der Fahrbahn. Die 77 jährige Fahrerin kam schwerverletzt in das Krankenhaus nach Heide, ihr 81 jähriger Ehemann, der auf dem Beifahrersitz saß, kam lebensgefährlich verletzt in die Imlandklinik nach Rendsburg. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die B 203 voll gesperrt werden, der Verkehr wurde abgeleitet.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222