NMS: 201005-1-pdnms Rabiate Ladendiebin, Rendsburg

Rendsburg/Heute um die Mittagszeit (13.45) wird eine 57jährige Kundin in einem Bekleidungsgeschäft Am Schiffbrückenplatz dabei beobachtet, wie sie eine Jacke entwenden will, indem sie diese einfach überzieht. Beim Verlassen des Geschäftes wird sie von dem Ladendetektiv daraufhin angesprochen. Sie fühlt sich ertappt und will weglaufen. Dem Ladendetektiv gelingt es aber, sie zunächst festzuhalten. Dabei wehrt sie sich so stark, dass der Ladendetektiv sie zu Boden bringt und dort so lange festhält, bis die Polizei eingetroffen ist. Bei der Rangelei wurde niemand verletzt. Die Kundin muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten.

Mit freundlichen Grüßen Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222