NMS: 200422-1-pdnms Zeugen gesucht nach Einbruch in ein Einfamilienhaus in Thaden

Zwischen dem 20.04.2020, 12.00 Uhr und dem 21.04.2020, 08.00 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Jarsdorfer Straße ein und stahlen dort unter anderem einen Fernseher ( 40 Zoll ) von Samsung und eine auffällige silberfarbene Perlmutt-Schatulle mit rosa Verzierungen und einer Ballerina in der Mitte ( ähnlich einer Spieluhr ). Das Einfamilienhaus liegt in Alleinlage in der Jarsdorfer Straße, Durchgangsverkehr findet hier nicht statt. Es wurde in den Tagen vor der Tat ein älterer roter PKW Kombi im Nahbereich der Jarsdorfer Straße beobachtet. Auffällig an dem Fahrzeug ist, dass die Scheiben hinten abgedunkelt sind und das Fahrzeug auffällige Rostflecken aufweist. Sollte der Nutzer dieses beschriebenen PKW ggf. lediglich im nahe gelegenen Wald spazieren gewesen sein, wird er gebeten, sich bei der Polizei zu melden, um einen möglichen Tatbezug ausschließen zu können. Ansonsten sucht die Kriminalpolizei in Rendsburg nach Zeugen, die im besagten Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen im Bereich der Jarsdorfer Straße in Thaden erlangen konnten. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Rendsburg unter der Rufnummer 04331-2080 oder unter der 110.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Updated: 22. April 2020 — 12:48