POL-HL: Bad Schwartau Finder gibt Geldbörse bei Polizei ab – Eigentümer gesucht

Lübeck (ots)

Am Freitag, 14.01.2022, übergab ein ehrlicher Finder eine Geldbörse der Polizei in Bad Schwartau. Diese hatte er zuvor in einem Getränkefachmarkt gefunden. Die Polizei sucht nun den rechtmäßigen Eigentümer.

Gegen 12:30 Uhr erschien ein 52-jähriger Bad Schwartauer auf dem dortigen Polizeirevier und händigte den Beamten eine Geldbörse aus. Diese hatte er seinen Angaben zu Folge zuvor in einem Einkaufswagen in einem Getränkefachmarkt in Bad Schwartau gefunden. Neben der Kundenkarte einer Bäckerei, die keinen Hinweis auf den Eigentümer erbrachte, befanden sich nur eine zweistellige Summe sowie ein Kassenbeleg des Getränkemarktes in dem Portemonnaie. Der Eigentümer wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Schwartau unter der Rufnummer 0451 220750 zu melden. Er dürfte die Bargeldsumme und auch die getätigten Einkäufe in dem Markt benennen, sowie das Portemonnaie beschreiben können.

Rückfragen bitte an:

Maik Seidel
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2005
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de