HL: OH-Neustadt i.H. Außenspiegel abgefahren – Zeugenhinweise erbeten

In der Zeit von Sonntag, 23.05.2021, 14:00 Uhr, bis Donnerstag, 27.05.2021, 10:30 Uhr, wurde in der Straße Heisterbusch in Neustadt in Holstein der Außenspiegel eines VW Multivan abgefahren. Das Polizeirevier Neustadt bittet um Zeugenhinweise.

Der silberne Kleinbus mit Hamburger Kennzeichen war im angegebenen Zeitraum in Höhe der Hausnummer 28 auf einem Parkstreifen abgestellt gewesen. Der unbekannte Unfallverursacher hat sich unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Das Polizeirevier Neustadt führt die Ermittlungen und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher machen können. Insbesondere möge sich eine Anwohnerin der Straße Heisterbusch melden, die an einem Steg des nahegelegenen Seglerhafens nach dem Halter des geschädigten Fahrzeugs gefragt hat. Bei ihr hatten sich zwei Jungen gemeldet, die möglicherweise Auskunft zum Verursacher geben können. Hinweise werden unter der Rufnummer 04561-615-0 oder per E-Mail an die Adresse Neustadt.PR@polizei.landsh.de entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Jarina Freericks
Telefon: 0451/131-2006