HL: HL-St.Jürgen Verkehrsunfall mit einer verletzten Person – Folgemeldung

Am späten Mittwochabend (01.04.) kam es in Lübeck zu einem Unfall, bei dem ein 31-jähriger Lübecker verletzt wurde.

Es haben sich neue Ermittlungsansätze der Polizei ergeben. Demnach wird dringend der Fahrer eines hellen Fahrzeugs gesucht. Der männliche Fahrer hielt unmittelbar nach dem Unfall an der Unfallstelle an, unterhielt sich kurz mit dem Golffahrer und erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des 31-jährigen Lübecker. Er fuhr mit seinem Fahrzeug dann weiter in Richtung Innenstadt.

Der Fahrer des gesuchten Fahrzeuges wird wie folgt beschrieben: – männlich, europäisch aussehend – zwischen 30 und 40 Jahre alt – kurze helle Haare – helle Winterjacke – helle Hose

Zeugen werden gebeten, sich unter 0451-1310 zu melden oder sich mit der Polizeistation St. Jürgen (St.Juergen.PST@polizei.landsh.de) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Vanessa Gräfin von Hahn
Telefon: 0451-131-2008
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de