HL: HL-Lübeck-Frankfurter Straße / Tote Person aus der Trave geborgen

Am Freitagmittag (22.02.) gegen 11:50 Uhr wurde eine männliche Person tot aus der Trave an der Frankfurter Straße in Lübeck/St.Lorenz Nord geborgen. Hinweise auf die Identität des Leichnams liegen bisher nicht vor. Der Leichnam wurde beschlagnahmt und zwecks Identitätsfeststellung der Rechtsmedizin Lübeck zugeführt. Die Kriminalpolizei Lübeck hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen.

Nachfragen zu dieser Medieninformation beantwortet die Pressestelle der Polizeidirektion Lübeck.

Dr. Ulla Hingst, Pressesprecherin der Staatsanwaltschaft Lübeck Kristin Clasen, Pressesprecherin der Polizeidirektion Lübeck

Rückfragen bitte an:
Kristin Clasen
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Spread the love
Updated: 22/02/2019 — 19:21