IZ: 220615.6 Sankt Margarethen: Fund alter Munition bei Bauarbeiten an einer Brücke

Am Mittwochvormittag entdeckten Bauarbeiter bei den Erdarbeiten im Vierstieghufener Kanal alte Munitionsteile. Die Bauarbeiten wurden eingestellt und der Kampfmittelräumdienst angefordert. Durch eine Räumungsfirma wird das Gewässer und Umgebung noch gezielt untersucht, bevor die Baustelle wieder freigegeben werden kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de