IZ: 220613.2 Heide: Wechselseitige Körperverletzung

Am Freitagabend ist es an der Marktpassage in Heide zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Beide Personen standen unter Alkoholeinfluss.

Nach derzeitigen Erkenntnissen betrat ein angetrunkener 25-Jähriger den Vorplatz der Passage und beschimpfte und beleidigte Personen, unter anderem einen 33-Jährigen. Mit diesem geriet der Aggressor schließlich körperlich aneinander, so dass der Sicherheitsdienst eingreifen und die sich schlagenden Parteien trennen musste. Bei Eintreffen der Polizei war die Schlägerei bereits beendet. Ein Atemalkoholtest bei dem Jüngeren ergab 0,9 Promille, bei dem Älteren 1,02 Promille.

Die Beschuldigten fügten sich gegenseitig leichte Verletzungen zu, sie werden sich jeweils wegen der Körperverletzung verantworten müssen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de