POL-IZ: 211229.2 Itzehoe: Positiver Drogenvortest beendet Autofahrt

Itzehoe (ots)

Am Dienstagvormittag kontrollierten Polizeibeamte einen 19jährigen Autofahrer in der Trotzenburger Straße. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit legten gerötete und glasige Augen den Verdacht auf Drogenkonsum nahe. Ein Drogenvortest ergab ein positives Ergebnis auf THC. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und ein Verfahren wegen Führens eines Kfz unter Einfluss berauschender Mittel.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de