POL-IZ: 211129.2 Brunsbüttel: Teurer Einkauf

Brunsbüttel (ots)

Am Samstag hat ein Unbekannter eine Kundin eines Supermarktes in Brunsbüttel bestohlen und einen vierstelligen Bargeldbetrag erbeutet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb geben können.

Zur Mittagszeit füllte die Anzeigende ihr Portemonnaie an einem Geldautomaten und begab sich im Anschluss gegen 13.00 Uhr in den Aldi-Markt in der Max-Planck-Straße. Ihre Handtasche stellte sie mitsamt ihrer Geldbörse auf dem Einkaufswagen ab. Als die 61-Jährige sich an der Kasse befand, musste sie feststellen, dass ihr Portemonnaie mit tausend Euro Inhalt verschwunden war. Eine verdächtige Person hatte die Dame während des Shoppens nicht bemerkt.

Zeugen, die zur Tatzeit auffällige Beobachtungen in dem Aldi-Markt gemacht haben oder die ansonsten Täterhinweise geben können, sollten sich mit der Polizei in Brunsbüttel unter der Telefonnummer 04852 / 60240 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de