Itzehoe: Radfahrer beim Abbiegen übersehen, leicht verletzt

Am späten Dienstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall am Langen Peter. In der Einmündung Jägermannweg wollte ein 61jähriger Itzehoer abbiegen. Beim Anfahren übersah dieser einen 20jährigen Itzehoer auf dem Fahrrad, welcher den linken Fahrradweg nutzte. Es kam zu einem Zusammenstoß und Sturz des Radfahrers. Dieser verletzte sich leicht, zum Zeitpunkt des Unfalles trug er einen Fahrradhelm.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de