Itzehoe: E-Bike bei Einbruch entwendet

Bei einem Einbruch in ein Gebäude des Itzehoer Schwimmzentrums hat ein Unbekannter in der Nacht zu heute ein E-Bike entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder auf den Verbleib des Rades geben können.

Gegen 04.10 Uhr hörte ein Zeuge aus dem Bereich des Schwimmbades im Klosterbrunnen ein lautes Klirren. Bei einer Nachschau entdeckte der Mann, dass an einem Gebäude des Schwimmzentrums eine Scheibe zerstört war. Der Itzehoer alarmierte die Polizei. Einsatzkräfte stellten in dem Objekt niemanden mehr fest. Offenbar hatte ein Unbekannter ein Fensterglas gesprengt und sich so Zugriff auf ein Fahrrad verschafft, das direkt am Fenster stand. Er nahm das schwarze E-Bike von Cube mit und entfernte sich in unbekannte Richtung. Der Wert des Pedelecs dürfte bei etwa 2.800 Euro liegen, der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07