Itzehoe: E-Bike entwendet

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte aus einem Fahrradschuppen in Itzehoe ein Elektrofahrrad entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können.

Die Geschädigte stellte ihr weißes Pedelec unbekannten Herstellers am Dienstag um 18.00 Uhr in einen Fahrradschuppen in der Pasleker Straße und verschloss den Verschlag. Am folgenden Morgen bemerkte die Dame dann, dass Unbekannte in den Fahrradabstellraum eingebrochen waren und ihr Rad entwendet hatten. Der Wert des bereits gebraucht erworbenen Zweirades dürfte bei 150 Euro liegen, der an dem Schuppen entstandene Schuppen bei etwa 250 Euro.

Anwohner, die zur Nachtzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich an die Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07