IZ: 201217.2 Glückstadt: Fahrt unter Drogeneinfluss

Am Mittwochvormittag hat eine Streife in Glückstadt einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der unter dem Einfluss von Drogen stand. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen.

Um 11.30 Uhr unterzogen die Beamten in der Ballhausstraße den Fahrer eines BMWs einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Im Zuge dessen ergaben sich Hinweise auf eine mögliche Beeinflussung des 32-Jährigen durch Drogen oder Medikamente. Ein daraufhin von dem Mann absolvierter Drogenvortest verlief positiv auf Cannabis. Wie dieses Ergebnis zustande kommen konnte, war dem Betroffenen unerklärlich. Drogen jedenfalls wollte er keine konsumiert haben. Die Einsatzkräfte ordneten die Entnahme einer Blutprobe an und untersagten dem aus dem Kreis Steinburg Stammenden die Weiterfahrt für die nächsten 24 Stunden. Zudem fertigten die Polizisten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07