Itzehoe: Portemonnaie-Diebstahl in der Innenstadt

Während eines Ganges durch die Itzehoer Innenstadt hat ein Dieb am Montag einer Rentnerin aus dem Rucksack unbemerkt eine Geldbörse entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb geben können.

In der Zeit zwischen 10.55 Uhr und 11.20 Uhr war die Geschädigte vom Parkhaus ZOB kommend in Richtung des Prinzesshofparks und von dort aus zum La-Couronne-Platz unterwegs. Sie trug ihre Geldbörse währenddessen in einem Rucksack auf dem Rücken. In einem Geschäft im Bereich vor dem Holstein-Center stellte sie dann fest, dass ihre Tasche geöffnet war und das Portemonnaie daraus fehlte. Den Diebstahl hatte die 64-Jährige nicht bemerkt, verdächtige Personen waren ihr auf ihrem Weg nicht aufgefallen.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Itzehoe Polizei unter der Telefonnummer 04821 / 6020 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07