IZ: 201112.1 Nordermeldorf: Dieseldiebstahl

Vermutlich in der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte in Nordermeldorf aus einem Bagger Kraftstoff entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können.

Im Zeitraum von Dienstag, 15.30 Uhr, bis zum Mittwochmorgen begaben sich die Täter zum Spülfeld einer Baustelle in der Straße Stinteck. Dort drangen sie gewaltsam durch den Bauzaun und begaben sich zu einem der auf dem Gelände abgestellten Arbeitsfahrzeuge. Sie brachen den Tank des Baggers auf und entwendeten aus diesem hundert Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 110 Euro.

Hinweise auf die Diebe gibt es bisher nicht. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Machenschaften beobachtet haben, sollten sich mit der Polizei in Meldorf unter der Telefonnummer 04832 / 20350 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07