IZ: 201027.3 Marne: Unfallbeteiligter Golf-Fahrer gesucht!

Nach dem Zusammenstoß eines Autos mit einem Kleinkraftrad am vergangenen Freitag zur Mittagszeit in Marne sucht die Polizei nach dem Autofahrer, dessen Identität nicht bekannt ist.

Gegen 13.00 Uhr kam es bei dem Aldi-Markt in der Königstraße zu einer Kollision eines Mofafahrers, der während des Einfahrens auf die Königstraße von dem Parkplatz des Supermarktes aus einen herannahenden, schwarzen VW Golf übersah. Der 16-jährige Zweiradfahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen, an seinem Mofa entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro. Der Personalienaustausch zwischen den beteiligten Parteien erfolgte nur einseitig, so dass die Identität des Autofahrers bisher unklar ist.

Laut den Angaben des Radlers handelte es sich bei dem Wagen um einen schwarzen VW Golf mit Heider Kennzeichen. Der Fahrer soll 30 bis 40 Jahre alt, von breiter Statur und etwa 190 cm groß gewesen sein. Er besaß ein Tattoo am rechten Arm und war mit einem T-Shirt bekleidet. Nach diesem Mann sucht die Polizei nun. Er sollte sich unter der Telefonnummer 04851 / 95070 in Marne melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07