IZ: 200918.4 Kellinghusen: Volltrunken und ohne Führerschein im Pkw unterwegs

Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei in Kellinghusen einen volltrunkenen Verkehrsteilnehmer, der ohne Führerschein in einem Pkw unterwegs war, erwischt.

Um 16:27 Uhr fiel einer Streife ein bereits amtsbekannter Kellinghusener fahrenderweise mit einem Pkw in der Hermannstraße auf. Es war den Beamten schon bekannt, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. In der Königsberger Straße hielten sie das Fahrzeug an und kontrollierten den Fahrzeugführer. Während der Kontrolle stellten die Einsatzkräfte Atemalkohol beim 55-Jährigen fest. Die Überprüfung des Atemalkohols ergab einen Wert von 2,07 Promille. Die Polizei ordnete die Entnahme einer Blutprobe an.

Den Beschuldigten erwartet ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Führerschein und der Teilnahme am Straßenverkehr unter Alkoholeinfluss.

Jochen Zimmermann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07