POL-IZ: 200911.2 Burg: Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses

Burg (ots)

Am Donnerstagnachmittag hat in Burg der Dachstuhl eines Einfamilienhauses Feuer gefangen. Die genaue Brandursache ist unbekannt.

Um 14:45 Uhr erhielten Polizei und Feuerwehr Kenntnis von einem Brand eines Einfamilienhauses in der Würdenkoppel in Burg. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die fünf Bewohner konnten sich rechtzeitig unverletzt in Sicherheit bringen. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 40.000 Euro.

Die genaue Brandursache ist noch unbekannt. Die Kriminalpolizei Heide hat diesbezüglich die Ermittlungen aufgenommen.

Jochen Zimmermann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de