Itzehoe: Mehrere Kennzeichendiebstähle in den vergangenen Tagen

Insgesamt vier Kennzeichenschilder haben Diebe in den vergangenen Tagen von Fahrzeugen in Itzehoe abmontiert und entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Zwei der betroffenen Autos standen in der Lessingstraße. Die Taten ereigneten sich innerhalb des Tatzeitraumes von Samstagabend, 18.00 Uhr, bis Montagmorgen, 10.15 Uhr. Die Täter schraubten jeweils die hinteren amtlichen Kennzeichen ab. Ein drittes von einem Kennzeichendiebstahl betroffenes Auto parkte auf dem Parkstreifen in der Poststraße. Die Diebe schlugen in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen zu und entwendeten das vordere und das hintere amtlichen Kennzeichen.

Der Sachwert pro Schild dürfte bei etwa 20 Euro liegen.

Hinweise zu den Diebstählen nimmt die Itzehoer Polizei unter der Telefonnummer 04821/6020 entgegen.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Maike Pickert
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2022
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de