IZ: 190117.1 Grevenkop: Feuer auf Putenfarm

In der Nacht zum 17.01.19, gegen 03.20 Uhr, kam es im Bereich der Räucherkammer einer Putenfarm in Grevenkop zu einem Feuerausbruch. Ein Angestellter bemerkte das Feuer und zusammen mit dem Chef bekämpften sie bis zum Eintreffen der Feuerwehr den Brand. Die Feuerwehren Grevenkop und Krempe konnten das Feuer zügig unter Kontrolle bringen und schon 30 Minuten später komplett löschen. Durch das Feuer wurden die Räucherkammer, der Ofen und die elektrische Anlage stark beschädigt. Der Schaden wird grob auf ca. 50 000 Euro geschätzt. Als Ursache ist ein technischer Defekt anzunehmen. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Stefan Hinrichs

Rückfragen bitte an:
Stefan Hinrichs
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2002
Mobil: +49 (0) 171 3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Updated: 17/01/2019 — 16:58