Kategorie: Flensburg

FW-SE: Großaufgebot der Feuerwehr bekämpft Carportbrand in Garbek Um 2:48 Uhr gingen zunächst nur in Garbek und Travenhorst die Sirenen. Die Feuerwehren wurde zu einem Carportbrand in den Eichenweg gerufen.

Garbek (ots) Bei Eintreffen der ersten Feuerwehr wurde sofort klar, dass der Brand mit den alarmierten Kräften nicht zu bewältigen war. Das Carport, eine Kombination aus Fahrzeugstellplätzen, Werkstatt und Lagerbereich mit einer Größe von ca. 60 m² war komplett verraucht und der Zugang zum Gebäude stellte sich als sehr schwierig da. Einsatzleiter Claus Taube erhöhte […]

POL-FL: Ahrenviöl: Radfahrer bei Unfall verletzt – Motorradfahrer ohne Helm flüchtet

Bei einem Unfall in Ahrenviöl wurde am Donnerstag (10.06.21) gegen 17:00 Uhr ein 10-jähriger Radfahrer leicht verletzt. Er wurde von einem Motorradfahrer übersehen, der nach dem Unfall weiterfuhr. Der Junge fuhr auf seinem Rad auf der Schulstraße in Richtung Hauptstraße. Aus einem Nebenweg bog ein schwarzes Motorrad auf die Schulstraße ein, ohne auf den Radfahrer […]

FL – Gesuchter Dieb im Zug verhaftet; Fahrraddieb mit BTM erwischt

Gestern Abend um 18:20 Uhr kontrollierten Bundespolizisten in Flensburg u.a. einen 48-Jährigen im Einreisezug IC397 aus Dänemark auf der Fahrt von Kopenhagen nach Hamburg. Der Mann konnte sich ordnungsgemäß mit seinem schwedischen Reisepass ausweisen. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung konnten die Beamten ermitteln, dass gegen den Schweden ein Haftbefehl vorlag. Eine Staatsanwaltschaft suchte ihn wegen Diebstahl […]

POL-FL: Niebüll – Zeugensuche nach sexueller Belästigung in einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße

Niebüll (ots) Am Mittwochnachmittag (09.06.21), gegen 16.15 Uhr, kam es zu einer sexuellen Belästigung im Kassenbereich eines Drogeriemarktes. Eine 25-jährige Frau befand sich in der Zeit von 16.00 Uhr bis 16.15 Uhr in dem Markt. Dort fiel ihr ein Mann auf, der mit der rechten Hand auf Höhe seiner Hüfte, bzw. Genitalbereiches hin und her […]

POL-FL: Schleswig – Tatverdächtiger nach Wohnungseinbrüchen im April ermittelt, 41-Jähriger in Untersuchungshaft

Schleswig (ots) Am 11.04.2021, einem Sonntag, wurden in Schleswig zwei Tageswohnungseinbrüche begangen, bei denen Schmuck, Bargeld und elektronische Geräte entwendet wurden. Aufgrund einer am Tatort gesicherten Spur konnte nun ein 41-jähriger Schleswiger als Tatverdächtiger ermittelt werden. Am Mittwoch (09.06.21) wurde dessen Wohnung durch Einsatzkräfte der Kriminalpolizei Schleswig durchsucht, es konnten hierbei neben Stehlgut aus beiden […]

POL-FL: Dacia gerät in den Gegenverkehr, Lkw muss auf Bushaltestelle ausweichen

Drage/Friedrichstadt (ots) Bereits am 17.05.21, einem Montag, kam es auf der Bundesstraße 202 zwischen Drage und Friedrichstadt zu einer Straßenverkehrsgefährdung. Nachdem der Fahrer eines weißen Dacia Sandero gegen 14.00 Uhr mehrfach auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs geriet, musste der Fahrer eines Lkw auf eine Bushaltestelle ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Zeugenaussagen zufolge kam es […]

POL-FL: Flensburg – Mit unbekanntem Gegenstand auf Fahrzeug geworfen, Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend (04.06.21), gegen 20.00 Uhr, fuhr ein Autofahrer mit seiner Familie vom Parkplatz Exe in die Nikolaiallee, um von dort auf die B199 in Richtung Niebüll abzubiegen. Plötzlich knallte es sehr laut, woraufhin der Fahrer seinen PKW stoppte und nachsah, woher dieses Geräusch stammte. Am hinteren Ende des Fahrzeugdaches entdeckte er zwei Dellen mit […]

FL: NMS – Reisender beleidigt Zugbegleiter und Polizisten

Heute Morgen um 04:30 Uhr bat ein Zugbegleiter die Bundespolizei im Bahnhof Neumünster um Unterstützung. Ein 21-jähriger Mann hatte ihn im Zug direkt beleidigt und sollte deswegen von der Fahrt ausgeschlossen werden. Beim Eintreffen der Beamten wurden diese ebenfalls aufs Übelste beleidigt und der Mann nahm eine aggressive Angriffshaltung ein. Der Aufforderung den Zug zu […]

BPOL-FL: Handewitt – Bundespolizei stellt Oldtimer sicher; Elektroschocker als Taschenlampe getarnt

Handewitt (ots) Gestern Abend gegen 17.00 Uhr kontrollierten Bundespolizisten ein Fahrzeuggespann, dass zuvor aus Dänemark eingereist war. Auf dem LKW befand sich ein NSU Prinz (Baujahr 1962) sowie ein hochwertiger Volvo auf dem Trailer (siehe Bild). Die beiden Insassen legitimierten sich mit bulgarischen Dokumenten. Auf Befragen nach Eigentumsnachweisen für die Fahrzeuge konnte lediglich ein handgeschriebener […]

FL: Polizeidirektion Flensburg: Fahrradaktion im Norden – Aufklärung & Kontrollen!

1220 Radfahrer, 123 Kraftfahrzeuge, sieben E-Scooter, 295 Verstöße und 371 Beratungsgespräche! Das ist die Bilanz einer flächendeckenden Kontrollaktion in der Stadt Flensburg und in den Kreisen Schleswig-Flensburg und Nordfriesland. Alle Reviere im Direktionsbereich beteiligten sich am Dienstag (08.06.21) an den Kontrollen, bei denen Gespräche und Aufklärung im Vordergrund standen. Die Beamtinnen und Beamten berichteten von […]