SE: Bad Segeberg – Wohnungseinbruch in der Seekoppel

Dienstagvormittag (13.01.2020) ist es in der Bad Segeberger Seekoppel zu einem Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus gekommen.

Nach jetzigem Stand drangen Unbekannte zwischen 08:45 und 11:00 Uhr gewaltsam in die Erdgeschosswohnung ein, durchsuchten die Räume und stahlen Geld.

Das Sachgebiet 4 der Kriminalinspektion Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter 04101 2020.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416