POL-SE: Schenefeld – Brennender Pkw – Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch (06.01.2021) hat in den frühen Abendstunden in der Straße Bekweiden ein Fahrzeug in einem Wendehammer gebrannt.

Um 18:52 Uhr bemerkten Passanten eine starke Rauchentwicklung an einem VW Transporter.

Die Löscharbeiten wurden durch Anwohner vorgenommen. Zur Schadenshöhe ist nichts bekannt. Zum gegenwärtigen Stand der Ermittlungen können keine Auskünfte zur Brandursache getätigt werden.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in unmittelbarer Nähe des Brandortes gesehen haben. Weitere Fahrzeuge, Wohnhäuser oder Personen waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Hinweise nehmen die Ermittler unter 04101 – 202- 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de