SE: Norderstedt – Versuchter Einbruch in Firmengebäude – Polizei sucht Zeugen

In einem Firmengebäude in der Ohechaussee 108 (Norderstedt) ist es in der Zeit vom 02.12.2020, 18.00 Uhr bis 03.12.2020, 18.00 Uhr, zu einem versuchten Einbruchdiebstahl gekommen. Unbekannte haben vergeblich versucht, sich gewaltsam Zutritt zum Objekt zu verschaffen.

Die Täter verließen den Tatort ohne Diebesgut in unbekannte Richtung. Es entstand Sachschaden von einigen tausend Euro.

Die Polizei fragt nun, wer verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Tat gemacht hat. Zeugen werden gebeten, ihre Wahrnehmungen der Kriminalpolizei Norderstedt unter der Telefonnummer 040 / 528 060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Kai Hädicke-Schories
Telefon: 040-52806-205