POL-SE: Bilsen – Abfallablagerung im Hohenhorster Weg

Am heutigen Morgen (30.11.2020) wurden im Hohenhorster Weg in Bilsen mehrere Säcke mit Renovierungsabfall festgestellt.

Diese dürften wahrscheinlich am Wochenende bzw. in der Vorwoche dort abgelegt worden sein.

Die blauen Müllsäcke enthielten Renovierungsabfall und Bauschutt.

Die Beamten des Fachdienstes Umwelt und Verkehr des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn haben die Ermittlungen übernommen und suchen Zeugen, die Hinweise auf den/die Verursacher geben können.

Etwaige Beobachtungen bitten die Ermittler unter 04121 4092-0 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de