SE: Kaltenkirchen/ L 320 – Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Am Mittwoch (11.11.2020) ist es in der Kieler Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Pkw gekommen.

Um 14:26 Uhr beabsichtigte ein 56jähriger aus dem Landkreis Heilbronn mit seinem Audi von einem Grundstück in den fließenden Verkehr einzufahren.

Bei diesem Einfahren in den fließenden Verkehr kam es zu einem Beinahezusammenstoß des Fahrzeugführers aus Baden-Württemberg mit einem 32jährigen Fahrradfahrer aus Kaltenkirchen, der den Radweg entlang der Landesstraße befuhr. Dieser kam zu Fall und verletzte sich.

Der 32jährige Mann wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378