POL-SE: Rickling – Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad

Sonntagnachmittag (08.11.2020) ist es in der Dorfstraße zu einem Zusammenstoß eines abbiegenden Pkw mit einem entgegenkommenden Motorrad gekommen, bei dem sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen hat.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 49-Jähriger aus dem Kreis Segeberg um 15:45 Uhr mit einem Opel die Dorfstraße in Richtung Trappenkamp und beabsichtigte nach links auf den Zubringer zur B 205 in Richtung Bad Segeberg abzubiegen.

Hier kam es aus bislang unbekannter Ursache zum Zusammenstoß mit einem auf der Dorfstraße entgegenkommenden Leichtkraftrad.

Der 17-jährige Fahrer der Yamaha zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Lebensgefahr bestand nicht.

Rettungskräfte brachten den jungen Mann aus Wahlstedt in ein Krankenhaus.

Beamte der Polizeistation Rickling nahmen den Unfall auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de