NMS: 210914-1-1-pdnms Update A7 Höhe Warder wieder frei befahrbar

Am heutigen Morgen kam es wie berichtet zu einem Verkehrsunfall, wobei ein LKW zwischen den Anschlussstellen Warder und Bordesholm in Fahrtrichtung Süden, Steinplatten auf der Fahrbahn verloren hatte.

Die Autobahn 7 musste daraufhin bis 12.20 Uhr ab der Anschlussstelle Warder in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt werden, die Aufräumarbeiten waren umfangreich.

Seit 12.20 Uhr sind beide Fahrstreifen wieder frei befahrbar.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

(Visited 19 times, 1 visits today)