LKA-SH: Nach 25 Jahren: Flensburger Mordfall Sylvia D. bei „Aktenzeichen XY ungelöst“ Ermittler der Cold Case Unit im Landeskriminalamt und die Mordkommission Flensburg hoffen auf neue Hinweise

Es ist ein heißer Sommertag im August 1994, als die 25-jährige Prostituierte Sylvia D. in einem Mehrfamilienhaus am Flensburger Bahnhof ihrem Mörder die Tür öffnet. Viele Nachbarn hören ihren Todeskampf,…

0 Kommentare
LKA-SH: Nach 25 Jahren: Flensburger Mordfall Sylvia D. bei „Aktenzeichen XY ungelöst“ Ermittler der Cold Case Unit im Landeskriminalamt und die Mordkommission Flensburg hoffen auf neue Hinweise
In diesem Mehrfamilienhaus am Flensburger Bahnhof wurde Sylvia D. am 9. August 1994 von einem unbekannten Täter brutal ermordet. Die Ermittler hoffen, den Fall nach 25 Jahren mithilfe neuer Hinweise doch noch aufzuklären. Quelle: LKA SH

BPOL-FL: Bundespolizei zieht in neue Dienststelle

Seit Anfang November verrichten die Beamten der Bundespolizei in Bredstedt ihre Arbeit in einem neuen Dienstgebäude. Die Bundespolizistinnen und Bundespolizisten sind zwar weiterhin auf dem ehemaligen BGS-Gelände zu finden, jedoch…

0 Kommentare
BPOL-FL: Bundespolizei zieht in neue Dienststelle
Bild vor dem neuen Dienstgebäude der Bundespolizei in Bredstedt. v.l.n.r.: Frank Schindler, Manfred Krause, Petra Nicolaisen, Astrid Damerow. Bodo Kaping und Christian Schmidt
Menü schließen