NMS: Borgdorf Kreis RD-ECK – Unfallbeteiligter gesucht

200114-4-pdnms Unfallbeteiligter gesucht

Borgdorf / Kreis RD-ECK. Rund 10.000 Euro Sachschaden entstand heute (14.01.20, gegen 8 Uhr) nahe Borgdorf außerhalb geschlossener Ortschaften. Der Fahrer eines dunklen Pkw bog aus der Straße Springwedel (L 49) nach links in die Hauptstraße (L 298) Richtung Borgdorf ein, ohne den vorfahrtberechtigten Verkehr zu beachten. Die Fahrerin (26) eines VW Golf musste stark abbremsen. Die nachfolgende Fahrerin (37) eines VW Touran prallte bei nasser Fahrbahn auf das Heck des Golf. Verletzt wurde niemand, der Golf musste abgeschleppt werden. Der Fahrer des dunklen Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Er und weitere Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Nortorf unter Telefon 04392 / 47100 in Verbindung zu setzen.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

(Visited 25 times, 1 visits today)
Updated: 14. Januar 2020 — 17:40