HL: HL-St.-Lorenz Nord-Paul-Gerhard-Straße und Umfeld / Über 50 Fahrzeuge -Reifen beschädigt-Zeugenaufruf

Lübeck (ots)

In der Nacht vom gestrigen Mittwoch (13.11.) zum heutigen Donnerstag wurden im Bereich der Paul-Gerhard-Straße und angrenzenden Straßen an über 50 Fahrzeugen die Reifen zerstochen. Ein Zeuge hat sich gemeldet und angeben, dass er eine verdächtige Person gegen 21.30 Uhr im Bereich der Paul-Gerhard-Straße/Friedhofsallee bemerkt habe. Eine Personenbeschreibung konnte nicht abgegeben werden. Allerdings besteht die Möglichkeit, dass es hierzu eine Videoaufnahme geben könnte. Dieses wird überprüft.

Die Ermittlungen werden beim 2. Polizeirevier geführt. Weitere Geschädigte mögen sich bitte bei der Polizei zur Anzeigenerstattung melden. Ebenso bitten die Ermittler um Zeugenhinweise zum Tatgeschehen unter der Rufnummer 0451-1310.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Stefan Muhtz
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Menü schließen