RZ: Fahrraddieb erwischt

Ratzeburg (ots)

17. Mai 2019 – Kreis Herzogtum Lauenburg – 16.05.2019 – Lauenburg

Am 16.05.2019, gegen 01.00 Uhr, fiel den Polizeibeamten in Lauenburg ein junger Mann auf. Dieser schob im Bahnhofsbereich ein hochwertiges Mountainbike, welches mit einem Schloss am Hinterrad versehen war.

Der 22-jährige Mann aus Lauenburg versuchten den Polizeibeamten klar zu machen, dass es sich hierbei um sein Fahrrad handeln würde, er allerdings den Schlüssel für das Schloss vergessen habe. Bei näherer Betrachtung stellte sich jedoch heraus, dass es sich hier um ein Zahlenschloss handelte.

Der in Erklärungsnot und stark alkoholisierte 22-jährige führte die Polizeibeamten daraufhin zum vorherigen Abstellort in der Straße Alter Bahnhof. Hier konnte das Mountainbike einer Geschädigten zugeordnet werden.

Nach ersten Ermittlungen entwendete der Lauenburger das Fahrrad als „Racheakt“ nach der Beendigung seiner Beziehung zur Geschädigten.

Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010

Updated: 17. Mai 2019 — 14:49